März 2021
HERECON als Hauptsponsor des Olympia-Segelteams Lutz und Beucke
März 2021 Soziales Engagement | Sponsoring HERECON als Hauptsponsoring-Partner des Olympia-Segelteams Lutz und Beucke “Für einen Segler sind die Olympischen Spiele alles!” – Tina Lutz Tina Lutz vom Chiemsee Yacht Club und ihre Partnerin Susann Beucke haben es geschafft: Im 49er FX haben sie sich für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert.

“Für einen Segler sind die Olympischen Spiele alles!” – Tina Lutz

Tina Lutz vom Chiemsee Yacht Club und ihre Partnerin Susann Beucke haben es geschafft: Im 49er FX haben sie sich für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert.

Die Chiemgauerin Tina Lutz holte den ersten deutschen Opti-Weltmeistertitel, wurde Junioren-Europameisterin, gewann mit dem 49er FX mehrfach die Kieler Woche sowie Europameisterschaften und löste zum Finale das Ticket für Olympia 2020/2021 in Tokio.
Während ihrer gesamten Segellaufbahn blieb Tina Lutz dem Chiemsee Yacht Club treu. Nun drücken wir den beiden fest die Daumen, sie gehören heute zu den Weltbesten ihrer Klasse!

Wettkampftermine 2021 sind:
März: European Olympic Qualifier in Lanzarote
April: Weltcup in Hyeres
Mai: Europameisterschaft in Thessaloniki, Griechenland
Juni: Testevent in Tokio und Kieler Woche

Die HERECON Projekt GmbH wird das Segelteam bei ihrer Olympiateilnahme sowie bei sonstigen anstehenden Wettkämpfen fördern! Wir freuen uns auf viele gute Wettkämpfe in dieser Saison und auf eine sensationelle Olympia-Teilnahme!

Quelle: Chiemsee Yacht Club Journal 2021
Foto: © CYC, Tina Lutz / Felix Diemer

Mehr soziale Projekte