Projektentwicklung durch HERECON – die Bausteine

Akquisition geeigneter Grundstücke

Wir halten Ausschau nach geeigneten Flächen. Wir klären vorab Fragen wie: Was ist baurechtlich und bautechnisch möglich? Welche Zu- und Abfahrten können angelegt werden? Wie sieht es mit der Werbewirksamkeit aus?


Intensive Standortanalyse

Wir überlegen genau: Für welche Art von Gewerbe wäre hier der richtige Platz? Wie sind Kaufkraft der Region, Verkehrsaufkommen und Wettbewerbs-Situation einzuschätzen? Besser gesagt: Kann hier wirklich Geld verdient werden?

Dazu beschaffen wir belastbare Daten - die Entscheidungsgrundlage für Mieter und interessierte Nutzer.


Standortsicherung - Warten wird belohnt

Einen Standort seriös zu entwickeln, braucht Zeit und für die Entwicklung sind viele Schritte notwendig. Um diese Schritte gehen zu können, sichern wir ein Grundstück durch einen notariellen Kaufvertrag. Die Wartezeit bis zum Kaufvollzug lohnt sich für alle Beteiligten: Denn das Grundstück erfährt durch unsere Entwicklungsarbeit einen beachtlichen Wertzuwachs.


Bei Großflächen: Entwicklung umfassender Nutzungskonzepte

Auf ein Grundstück mit 100.000 Quadratmetern Fläche passt eine ganze Menge. Gut und wichtig, dass auch alles zusammenpasst, dass Synergien entstehen. Auch hier hilft HERECON:

Wir kennen potenzielle Nutzer, wissen wer welche Nachbarn bevorzugt oder braucht.


Potenzielle Nutzer erfolgreich ansprechen

Wir wissen, wie wir seriöse Mieter von einem Standort überzeugen. Denn wir kennen die Vorlieben der Unternehmen, ihre Expansionspläne und die Standortanforderungen, vor allem in der Mineralölindustrie und im Einzelhandel. Wir können Entscheidungsträger überzeugen, weil sie uns seit langem vertrauen.


Maßgeschneiderte Bauplanung für Mieter / Abstimmung mit Behörden

Wir haben ein sicheres Gespür für die Bedürfnisse möglicher Standort-Mieter. Wir wissen zum Beispiel, wer Autobahnnähe und Lkw-starken Verkehr bevorzugt, ob auf eine Fläche drei oder mehr Zapfsäulen passen. Diese Kenntnisse und unsere Analysen fließen in die frühzeitige Abstimmung mit den zuständigen Behörden, mit Stadtplanern und Fachabteilungen ein. So bringen wir den Bauantrag möglichst reibungslos durch die Instanzen.


Langfristige Mietverträge mit Unternehmen erstklassiger Bonität

Wir gewinnen für unsere Gewerbeimmobilien langfristig renommierte Mieter mit bester Bonität – ein wichtiger zusätzlicher Anreiz für den dauerhaften Erfolg des Standorts.


Das Baugenehmigungsverfahren: Wir kümmern uns um alles

Wir stimmen uns sehr frühzeitig mit den Behörden ab. Wir begleiten und kontrollieren die Baumaßnahmen. Falls notwendig, reichen wir ergänzende Stellungnahmen ein oder reagieren rasch auf mögliche Anforderungen der Behörden. So können erforderliche Genehmigungen in den Bereichen Hochbau, Entwässerung, Werbung sowie technische Anlagen zügig eingeholt werden.


Gewissenhafte Umsetzung der Baumaßnahmen

Als Eigentümer und Entwickler des Standortes ist HERECON auch Bauherr, vergibt Aufträge an erfahrene Bau-Unternehmen. Bei Qualität, Sicherheitsstandards und Terminerfüllung machen wir dabei keine Kompromisse und erfüllen auch die hohen Anforderungen von Konzernen. Bis zur Abnahme.


Schlüsselfertig wird das Gebäude an den Mieter übergeben

So kann zum Beispiel ein Mineralölunternehmen an seinem neuen Tankstellen-Standort sofort loslegen: Mitarbeiter einstellen, Tanks befüllen, Regale einräumen. Die Entwicklung des Standortes ist abgeschlossen.


HERECON Projekt GmbH | Systemformstraße 1 | 83209 Prien am Chiemsee