April 2020
Raphaela Lis verstärkt das Herecon-Team
im Bereich Team-/Projektassistenz
Andreas Declara Herecon Unternehmen
Raphaela Lis war die letzten elf Jahre für die Schön Klinik SE in Prien am Chiemsee tätig. Nach ihrer 2011 absolvierten Ausbildung zur Bürokauffrau, wurde sie als Assistentin der Geschäftsführung übernommen. In dieser Funktion betreute sie sieben Jahre lang einen der sieben Geschäftsführer und unterstützte diesen unter anderem bei allen operativen, koordinativen und organisatorischen Aufgaben.

Nach einem internen Wechsel im Januar letzten Jahres, betreute sie den Aufbau der Schön Klinik Akademie, einer hauseigenen Pflegeschule sowie eines Trainingszentrums, als Projektassistentin am Zentralstandort in Rosenheim. In dieser Funktion wirkte sie aktiv bei der Ausgestaltung mit und war unter anderem für die Koordination des Umbaus sowie die Ausstattung und Gestaltung der Fläche verantwortlich.

Raphaela Romanazzi Herecon Team

Mehr Beiträge aus dem Herecon Unternehmen